Aus eigener Erfahrung weiß ich, bevor ich mich zu einem Kurs anmelde, hab ich oft viele Fragen. Fragen, die auch eine Webseite nicht immer in Gänze beantworten kann. Mir selbst hat es oft geholfen, wenn ich Berichte ehemaliger Teilnehmer gelesen habe. Deshalb habe ich in 2017 erstmalig einige Teilnehmer nach Abschluss ihres Kurses gefragt, ob sie über ihre Erfahrungen etwas aufschreiben würden, um anderen die Teilnahme-Entscheidung zu erleichtern. Und ich bin sehr dankbar dafür, dass manche die Idee genauso gut fanden und ihre Erfahrungen aufgeschrieben haben. Im Folgenden lesen Sie also die authentischen Berichte von Menschen aus verschiedenen von mir angebotenen Kursen. 

Ärztin, 40

Das Quantum17 ist mir ans Herz gewachsen. Ich besuche es seit mittlerweile 5 Jahren. Dort komme ich zur Ruhe, tanke meine Akkus auf. Manuela und ihre Crew bieten verschiedene Wege zur inneren Ruhe und Gelassenheit, zum stärken seines Selbst und somit auch des Immunsystems an. Ich habe schon einiges ausprobiert - regelmäßiges Yoga und auch schon mal ein Kurs Autogenes Training. Für skeptische Einsteiger genau das Richtige!

Was genau Achtsamkeit eigentlich ist, lernte ich beim MBSR. Es ist nicht nur ein buddhistischer Kalender mit hübschen Sprüchen, sondern ein sich selbst hinterfragen. Ein sich selbst kennenlernen. Mit Manuela's Hilfe kam ich zu erstaunlichen Erkenntnissen über mich, meine körperlichen und emotionalen Reaktionen auf bestimmte Erfahrungen. Spannend! Hilfreich! Ich glaube, es hat mich zu einem bewussteren Menschen gemacht.

Trotz der verschiedenartigen Wege, die das Quantum bietet, lande ich immer wieder gern und regelmäßig beim Yoga. Mit dieser Form der Meditation verbinde ich mich, halte meinen Körper fit, reinige ihn, kläre meinen Geist, beruhige meine Seele, erforsche wirre Träume und Phasen der Schlaflosigkeit. Ich lerne das Genießen von wohligen Momenten der Harmonie. All das, was ich erfahre und lerne überträgt sich auch auf meine Mitmenschen. Mein Leben ist ausgeglichener, liebevoller, harmonischer und erfahrungsreicher seither.

Auch meine Tochter Anna, 7 Jahre alt, hat mich schon nachhaltig überracht als sie meinte: "Mama, Yoga war ganz toll, mein Rücken fühlt sich an, als wäre ich wieder 3 Jahre ..."

Ein dickes Dankeschön, liebe Manuela!

Yvonne, 40, Ärztin

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.